Senioren

Fußbhammerspvg1all-Landesliga: Der erste Absteiger in der Landesliga 3 steht fest. Die Hammer SpVg II trat zum dritten Mal in der laufenden Saison nicht an und ist damit vom Spielbetrieb suspendiert. Die HSV hat ihre U23 vom Spielbetrieb abgemeldet. Hamm hätte am Sonntag beim SSV Mühlhausen-Uelzen antreten müssen. Alle bisher absolvierten Spiele der Hammer sind damit aus der Wertung.

Einer der größten Sportvereine aus dem Bereich Hamm, hat Personalprobleme. Das ist schon sehr bedauerlich, dass die 2. Mannschaft, die in der Landesliga 3 spielt, offensichtlich wegen interner Probleme den Spielbetrieb aufgibt. Nähere Einzelheiten sind im Moment nicht zu erfragen!

Eintrag vom 08.11.2018 (Schulze)

Ehrung Ekey1DFB-Aktion „Danke ans Ehrenamt“ - Bildungsgutschein für BSV Heeren

 Seit 1997 vergeben der Deutsche Fußballbund (DFB) und seine Landesverbände jährlich in allen Fußballkreisen den „DFB-Ehrenamtspreis“ an besonders verdiente Vereinsmitarbeiter/innen, die sich unentgeltlich für ihren Klub engagieren. Alle Kreissieger werden zu einem „Dankeschön-Wochenende“ eingeladen. Im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) geschieht dies in bewährter Partnerschaft im jährlichen Wechsel mit den Fußball-Landesverbänden aus Berlin, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Gastgeber der Auszeichnungsveranstaltung für die Preisträger 2017 war im Mai dieses Jahres Berlin. Auch der heimische Kreissieger Ulrich Eckei vom BSV Heeren nahm an dieser Ehrung teil und bekam in einer Feierstunde in der „Alten Försterei“, dem Stadion von Union Berlin, seinen Preis überreicht.

Eine weitere Ehrung erfahren alle Preisträger zudem über die 2016 erstmalig umgesetzte „Vereinsehrung“. In diesem Rahmen erhalten die Geehrten „on top“ für ihren Verein einen Bildungsgutschein von 250 EUR über die Westfalen-Sport-Stiftung. Diesen zusätzlichen Preis bekam Ulrich Eckei am vergangenen Sonntag vom Ehrenamtsbeauftragten des FLVW-Kreises Unna/Hamm, Ulrich Rolfing, überreicht. Auf der Grundlage der Kooperation mit dem LandesSportBund NRW gilt der Gutschein für alle angebotenen Qualifizierungsmaßnahmen in den Bereichen „Vereinsmanagement“ und „Breiten- und Gesundheitssport“. Die Stiftung möchte damit die Vereine insbesondere in den Bereichen der Vereinsarbeit durch Qualifizierungsmaßnahmen unterstützen, die in der alltäglichen Praxis häufig etwas zu kurz kommen. (Bild: Links Ulrich Eckei, Rechts Ulrich Rolfing.)

Eintrag vom 30.10.2018 (Ulrich Rolfing)

 

krombacher 4Auch in dieser Spielsaison wird  der Krombacher Kreispokal für Alte Herren ü32 ausgespielt. Bereits zum 4. Mal stellen sich die AH´s zu diesem Wettbewerb. In diesem Spieljahr haben sich 24 Mannschaften angemeldet. In einer Versammlung am Dienstag, den 09.10.2018, diese findet in der Sportschule Kaiserau statt, werden einzelne Regularien festgelegt, so dass am Ende des Wettbewerbs 2 Mannschaften sich im Endspiel gegenüber stehen. Die Krombacher Brauerei wird dazu auch wieder lukrative Preise zu Verfügung stellen, die als Anreiz zum Event gelten werden. Hoffen wir, dass zu diesen Spielen entsprechend Zuschauer sich dafür interessieren. Zum letzten Endspiel zwischen SG Massen und Westfalia Rhynern waren ca. 200 Zuschauer zugegen, die auch ein gutes Spiel der beiden Mannschaften sahen, wobei Rhynern den längeren Atem hatte und letzendlich das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden konnten.

Eintrag vom 24.09.2018 (Schulze)

 

Alkoholfrei1Sport und Alkohol passen nicht zusammen. Deshalb hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) die Aktion „ Alkoholfrei Sport genießen“ gestartet und ruft gemeinsam mit Sportverbänden alle Vereine auf, sich daran zu beteiligen. Trainerinnen und Trainer sowie Betreuerinnen und Betreuer in Vereinen können damit in ihrer Kinder- und Jugendarbeit ein Zeichen setzen und zeigen, dass sie verantwortungsvoll mit Alkohol umgehen. Vereine aller Sportarten aus ganz Deutschland können an dieser Aktion teilnehmen, indem sie die kostenlose Aktionsbox bestellen und bei einer Veranstaltung, einem Turnier oder an einem ganzen Wochenende rund um ihre Sportveranstaltungen auf den Konsum von Alkohol verzichten. 

FussballlehrgangBetreff: Fortbildung "Trainer C" im Kreis 32 Unna/Hamm.

Die Fortbildungen finden auf der Platzanlage und in den Räumlichkeiten von TUS Germania Lohauserholz-Daberg e.V. statt. Die Fortbildungen sind Kostenpflichtig. Die Kosten der Lizenzverlängerung betragen 30,- €.
Anmeldungen unter dieser mail-Adresse, oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Folgende Termine sind angedacht:

Block 1:
Freitag, 16.11.18 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr (4 LE)
Samstag, 17.11.18 von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr (6 LE)

Block 2:
Freitag, 30.11.18 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr (4 LE)
Samstag, 01.12.18 von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr (6 LE)


Anschrift Fortbildungsort:

TUS Germania Lohauserholz-Daberg e.V.
Barbarossastr.
59067 Hamm



Mit sportlichem Gruß

Jörg Lipinski

Koordinator Qualifizierung/Lehrarbeit
Kreis 32 Unna/Hamm
Nikolaus-Groß-Str.10
59368 Werne

Eintrag vom 15.09.2018 (Schulze)